Chana Masala // Indischer Kichererbseneintopf

Chana Masala // Indischer Kichererbseneintopf

Letzte Woche habe ich hier in Köln ein Gewürzseminar besucht. Und zwar im Deutzer Loft von Karl’s feine Kost (ein dufte Seminar im wahrsten Sinne des Wortes… 😉 ). Dort haben wir nicht nur einiges über Gewürze im Allgemeinen – und Pfeffer im Besonderen – gelernt, sondern wir haben auch selbst ein paar Gewürzmischungen hergestellt. Wir haben zum Beispiel schwarzen Pfeffer geröstet und gelernt, dass er nach etwa 45 Sekunden anfängt, nach Schokolade zu riechen und dann für die Gewürzmischung perfekt ist. Oder dass schwarze Senfkörner nach dem Rösten nach Kaffee duften. Die einzelnen Gewürze haben wir dann nach dem Rösten gemahlen und anschließend (nach einer geheimen Mischungsverhältnis von Karl 😉 ) vermengt. Schöne Sache!

Weiterlesen

Kichererbsen-Curry

Kichererbsen-Curry

Auf meiner About-Seite habe ich ja (sehr) ausführlich erzählt, dass es manche Gerichte schaffen, aus einem schlechten Tag einen guten Tag zu machen – meist sind das warme Suppen oder Eintöpfe, oft reichhaltig, aber immer einfach und günstig. Das ist für mich Soulfood. Das Rezept hier passt genau in diese Kategorie. Und: Ich hab’s selbst erfunden! 🙂 Und das kam so:

Weiterlesen

Dal // Indischer Linseneintopf

Dal // Indischer Linseneintopf

Dieses Rezept hier war die Rettung an einem Koch-Experimente-Wochenende. Solche Anfälle habe ich manchmal: An einem Wochenende, an dem wir sonst keine Pläne haben, mache ich nur eins: kochen. Und zwar gerne Gerichte, die ich noch nie ausprobiert habe. An diesem besagten Wochenende habe ich noch Kale Chips gebacken, eine Endivien-Suppe gekocht und Baba Ganoush gemacht. Das Rezept für das afrikanischen Baba Ganoush werde ich euch nicht vorenthalten, das war lecker. Aber der Rest? Eher nicht so…

Weiterlesen

Schmorgurken mit Hackfleisch

Schmorgurken mit Hackfleisch

Schmorgurken sind sehr unfotogen…

Bei dem Wort „Schmorgurken“ muss ich an Großmütter denken… Dabei kann ich mich nicht daran erinnern, dass es bei meinen Omas je Schmorgurken gab (@Eltern/Schwestern: oder vergesse ich da etwas?). Als ich jetzt zum zweiten Mal in der Welt der Foodblogger über ein Schmorgurken-Rezept stolperte, wollte ich es auch unbedingt mal nachkochen.

Weiterlesen

Enchiladas

Enchiladas

Echte mexikanische Enchiladas habe ich zum ersten Mal gegessen, als ich als Au Pair für ein Jahr in San Diego gelebt habe (1997/1998 war das). Diese schöne Stadt liegt ja direkt an der Grenze zu Mexiko und diesen Einfluss spürt man in Südkalifornien überall. In San Diego gibt es entsprechend ziemlich viele mexikanische Restaurants und ich war schnell begeistert von der Küche, die ich bis dahin noch nicht kannte.

Weiterlesen