Quinoa-Tomaten-Brot-Salat nach Ottolenghi

Quinoa-Tomaten-Brot-Salat nach Ottolenghi

Es gibt Kochbücher, aus denen ich am liebsten jedes Gericht nachkochen würde. Die Rezepte von Yotam Ottolenghi gehören dazu. Das mag daran liegen, dass es dem Koch gelingt, in seinen Gerichten Orient und Okzident zusammenzubringen:

Weiterlesen

Tomaten-Linguine mit Garnelen und Rucola nach Jamie Oliver

Tomaten-Linguine mit Garnelen und Rucola

Hilfe! Fast hätte ich es nicht mehr geschafft, mein Pasta-Rezept rechtzeitig zu veröffentlichen. Dabei habe ich mir fest vorgenommen, bei Claras Blogevent „Alle lieben Pasta!“ auch wirklich ein mal im Monat ein Pasta-Gericht zu veröffentlichen. Eigentlich eine Leichtigkeit, da es bei uns echt häufig Nudeln gibt (am häufigsten übrigens dieses simple Rezept).

Weiterlesen

Tagliatelle mit Kapernpesto und Champignons

Tagliatelle mit Kapernpesto und Champignons

Pesto gehört eigentlich nicht zu meinen Favoriten, wenn es um Pasta geht. Aber ich habe mir in den Kopf gesetzt, jeden Monat ein Pasta-Gericht zu veröffentlichen. Dazu angestiftet hat mich Clara vom Blog Tastesheriff mit ihrem Blogevent „Alle lieben Pasta“. Sie gibt allerdings jeden Monat ein Thema vor und diesen Monat heißt es nun mal Pesto.

Weiterlesen

Parmaschinkenröllchen

Parmaschinkenröllchen

Wann Napoleon geboren wurde, wer die WM 1962 gewann oder welches das Symbol für Stickstoff ist, kann ich mir nicht merken. Bei Spieleabenden oder Quizshows komme ich mir hin und wieder vor wie ein ungebildeter Trottel. Dafür kann ich aber gut improvisieren. Manchmal frage mich, was wohl besser ist…

Weiterlesen

Antipasti: Eingelegte Champignons

Antipasti: eingelegte Champignons

Hier kommt nun das letzte Rezept meiner „Antipasti-Reihe“. Wieder ein Klassiker: Eingelegte Champignons.

Weniger klassisch ist meine Zubereitung. Auch hier habe ich schon unzählige Varianten ausprobiert und die eingelegten Pilze auf verschiedene Arten mariniert.

Weiterlesen