Spargelrisotto mit Riesengarnelen

Spargelrisotto mit Riesengarnele

Was Spargel angeht, bin ich Purist (oder muss es heißen Puristin? 😉 ). Am liebsten mag ich Spargel mit Kartoffeln, zerlassener Butter, etwas Salz und gekochtem Schinken. Mehr nicht. Keine Soße, kein Fleisch, kein Fisch. Erst recht nicht gratiniert oder mariniert. Aber, es gibt eine Ausnahme: Spargelrisotto. Kösssstlich!

Weiterlesen

Chana Masala // Indischer Kichererbseneintopf

Chana Masala // Indischer Kichererbseneintopf

Letzte Woche habe ich hier in Köln ein Gewürzseminar besucht. Und zwar im Deutzer Loft von Karl’s feine Kost (ein dufte Seminar im wahrsten Sinne des Wortes… 😉 ). Dort haben wir nicht nur einiges über Gewürze im Allgemeinen – und Pfeffer im Besonderen – gelernt, sondern wir haben auch selbst ein paar Gewürzmischungen hergestellt. Wir haben zum Beispiel schwarzen Pfeffer geröstet und gelernt, dass er nach etwa 45 Sekunden anfängt, nach Schokolade zu riechen und dann für die Gewürzmischung perfekt ist. Oder dass schwarze Senfkörner nach dem Rösten nach Kaffee duften. Die einzelnen Gewürze haben wir dann nach dem Rösten gemahlen und anschließend (nach einer geheimen Mischungsverhältnis von Karl 😉 ) vermengt. Schöne Sache!

Weiterlesen

Bärlauchrisotto mit Jakobsmuscheln

Bärlauchrisotto mit Jakobsmuscheln

Ja, ihr habt richtig gelesen. Heute gibt es bei Löffelgenuss etwas ganz Exquisites: Jakobsmuscheln. Habe ich noch nie zubereitet. Weil ich einerseits eigentlich keine Muscheln mag und andererseits weil Jakobsmuscheln als Delikatesse gelten, die nicht ganz einfach zuzubereiten sind. Aber nachdem ich im Wein & Dine mal eine sehr köstliche Jakobsmuschel probiert hatte und mir mein Schwiegervater in Spe am Wochenende von seiner Jakobsmuschel-Orgie berichtete, hatte ebenfalls Lust auf dieses Schaltentier.

Weiterlesen