Tomaten-Carpaccio nach Ottolenghi

Tomaten-Carpaccio nach Ottolenghi

Tomatensalat könnte ich jeden Tag essen. Am liebsten esse ich Tomaten mit Feta, sehr fein gewürfelten Zwiebeln, viel frischem Zitronensaft und Olivenöl. Mehr nicht. Ich freue mich aber immer wieder über neue Ideen, wie man Tomatensalat zubereiten kann.

Weiterlesen

Spinatsuppe mit Zitronengras

Spinatsuppe mit Zitronengras

Ich werde oft gefragt, ob es auf meinem Foodblog nur Suppen-Rezepte gibt. Weil er „Löffelgenuss“ heißt. Nee, das ist nicht so. Mir gefiel damals einfach der Klang des Namen und die Vorstellung, noch die Reste eines Gerichts „auszulöffeln“, weil es so lecker ist. Es stimmt aber trotzdem, dass es auf meinem Foodblog vergleichsweise viele Rezepte für Suppen gibt. Fast 50 sind es mittlerweile (schaut mal hier). Und Suppen gehören für mich keineswegs nur in die kalte Jahreszeit. Es gibt viele Suppen, die auch im Frühling oder im Sommer lecker und leicht schmecken.

Weiterlesen

Thai Chicken Curry

Thai Chicken Curry
Unsere Oma Ella (von der dieses Blumenkohl-Rezept stammt) ist an ihrem Geburtstag immer mit uns Kindern essen gegangen, gerne chinesisch. Leider mag ich die chinesische Küche bis heute nicht so richtig. (Obwohl… mittlerweile gibt es einige chinesische Gerichte in meiner Rezepte-Sammlung, die mir ganz gut schmecken…)

Weiterlesen

Die ultimative Energie-Suppe

Die ultimative Energie-Suppe

Heute habe ich euch ein Rezept mitgebracht, von dem ich total begeistert bin. Es ist eine sehr gehaltvolle Brühe, die bei mir wie ein Energie-Booster wirkt. Sobald ich nur ein kleines Kratzen im Hals spüre oder ich mich antriebslos fühle, bereite ich mir ein Tasse Suppe zu und merke schnell, wie die Energie wieder zurückkehrt. Über den Winter habe ich immer ein paar Portionen von dieser Energie-Suppe eingefroren.

Weiterlesen