Rucola-Salat mit warmen Balsamico-Zwiebeln und Speck nach Jamie Oliver

Rucolasalat mit warmen Balsamico-Zwiebeln und Speck

„Scrummy warm rocket salad“ so lautet der Titel für dieses Rucola-Salat – Rezept im Original. Das Rezept für diesen Rucola-Salat mit warmen Balsamico-Zwiebeln und Speck ist von Jamie Oliver und mit „scrummy“ (superlecker) hat er absolut recht. Die warmen, leicht süßen Balsamico-Zwiebeln passen perfekt zum scharfen Rucola und dem würzigen Speck. Die Krönung sind die gerösteten Pinienkerne und der Parmesan. Köstlich! Ein schönes Gericht, um dem Winter langsam aber sicher Lebewohl zu sagen…

Weiterlesen

Grüner Spargel mit Ei nach Jamie Oliver

Grüner Spargel mit Ei nach Jamie Oliver

Das Ei und ich: eine qualvolle Geschichte. Ich mag eigentlich keine Eier. Mochte ich noch nie. Ich habe Eier wirklich in jeder erdenklichen Form probiert und verschweige euch lieber, dass ich als Kind Eier nur weichgekocht, gemanscht in einer Tasse mit seeehr viel Maggi gegessen habe (später dann noch mit klein geschnittenem frischen Schnittlauch). Soleier gehen heute noch am ehesten, mit sehr sehr viel Essig und Senf – und natürlich mit Maggi. Aber eigentlich auch nur an Ostern…

Weiterlesen

BLT-Sandwich

BLT-Sandwich

Ein Bacon-Lettuce-Tomato-Sandwich: Unverkennbar mal wieder ein amerikanisches Rezept. Wie die meisten meiner amerikanischen Rezepte stammt auch dieses hier aus meiner Au-Pair-Zeit in San Diego. Das Sandwich ist eine schöne Alternative zum Burger, es schmeckt am besten mit Pommes und Cola :-), ist aber auch für sich alleine ein schöner kleiner Snack.

Weiterlesen

Rucola mit Speck und Champions

Rucolasalat

Hier kommt ein Rezept aus dem Schwarzen Café in Berlin, das ich bei einem Berlintrip entdeckt habe. Ich war zum ersten Mal beruflich in Berlin und darauf war ich total stolz. Das war Ende meines Studiums, ich war Mitte 20, und wollte mich für ein Reportage-Stipendium bewerben beziehungweise Arbeitsproben für meine im Anschluss geplanten Bewerbungen sammeln.

Weiterlesen