Menu
Süßes

Ingwer-Tonkabohnen-Limonade

Ingwer-Tonkabonen-Limonade

Es ist schon ein paar Jahre her, dass ich diese köstliche Ingwer-Tonkabohnen-Limonade zum ersten mal getrunken habe. Herr Löffelgenuss und ich hatten uns zum 5. Hochzeitstag einen Abend im Bayleaf gegönnt (leider geschlossen). Eine Restrobar von Daniel Gottschlich im Kölner Rheinauhafen, direkt unter dem Ox & Klee, seinem Sternerestaurant. Wir wollten eigentlich vor allem in den Genuss seiner Küche kommen ohne wahnsinnig viel Geld auf den Tisch zu legen (die Gerichte im Bayleaf kamen nämlich aus der Küche des Ox & Klee).

Michael Elter war Barchef im Bayleaf (heute im Rays in Köln) und hat Cocktails als Essensbegleitung kreiert, die irre gut waren. Wir hatten den Eindruck, dass die Cocktails wie eine weitere Zutat auf dem Teller waren. Köstlich und total spannend! Wir wussten am Ende nicht mehr, ob wir das Essen oder die Cocktails besser fanden.

Mir ist vor allem diese leckere Ingwer-Tonkabohnen-Limonade in Erinnerungen geblieben, die ich schon ewig mal nachmachen wollte. Jetzt endlich! Ob Michael Elter jetzt die Hände über den Kopf zusammen schlägt oder ob sie genau so im Bayleaf schmeckt, weiß ich nicht (mehr), aber sie schmeckt köstlich! Der herb-süße Geschmack der Tonkabohne mit einer Mischung aus Vanille, Mandel und Haselnuss passt perfekt zur Frische und Schärfe des Ingwers. Ich bin ganz hin und weg! Bei der Dosierung muss man ein bisschen probieren, je nachdem wie intensiv das Aroma, wie dominant der Geschmack der beiden Zutaten sein soll. Die Rezepte für den Tonkabohnen-Sirup und den Ingwer-Sirup findet hier auf meinem Foodblog.

Hat jemand eine Idee, welchen Alkohol man hier noch ergänzen kann, damit man einen Cocktail hat? Schreibt mir eure Ideen gerne in die Kommentare! Oder noch besser: Direkt einen Link zu einem Rezept 😎!

Prost!
Eure Julia

Ingwer-Tonkabohnen-Limonade

Rezept für Ingwer-Tonkabonen-Limonade

Der herbe Geschmack der Tonkabohne, mit einer Mischung aus Vanille, Mandel und Haselnuss, passt perfekt zur Frische und Schärfe des Ingwers.
5 von 1 Bewertung
Zubereitung 5 Min.
Wartezeit 0 Min.
Gesamt 5 Min.
Portionen 1
Land Deutschland
Gericht Süßes

Zutaten
  

  • 1 Scheibe Bio-Zitrone
  • 1 Scheibe Bio-Limette
  • 1 Scheibe Bio-Ingwer
  • 1 Zahnstocher
  • 6 Eiswürfel
  • 1 EL Tonkabohnensirup
  • 4 EL Ingwersirup
  • 200 ml Sprudel

Zubereitung

  • Zitrone, Limette und Ingwer waschen, in dünne Scheiben schneiden und auf einen Zahnstocher ziehen.
  • Eiswürfel in ein Glas füllen. 1 EL Tonkabohnensirup und 4 EL Ingwersirup darübergießen.
  • Mit Sprudelwasser auffüllen.

Rezept bewerten

Hast du mein Rezept mal ausprobiert? Wie gefällt es dir? Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir (etwas weiter oben) eine Bewertung in Form von Sternen hinterlässt. Genau so sehr freue ich mich über Lob, über freundliche Kritik und auch, wenn du Tipps hast! Die kannst du gerne unten ins Kommentarfeld schreiben (deine E-Mailadresse wird dabei nicht veröffentlicht!). Vielen Dank!

Keine Kommentare

    Hinterlasse mir einen Kommentar

    Rezept bewerten