Gebratene Gnocchi mit Pancetta, Salbei und Parmesan

Gebratene Gnocchi mit Pancetta, Salbei und Parmesan

Ich will ehrlich sein: Gnocchi selber zu machen, ist keine gute Idee, wenn man ein schnelles Essen auf dem Tisch haben möchte. Aber an einem regnerischen Sonntag (oder aktuell in Zeiten der “Corona-Krise”) ist genau das eine tolle Aktion für die ganze Familie. Und der Aufwand lohnt sich: Der Geschmack selbstgemachter Kartoffelklößchen ist einfach unvergleichlich!

Weiterlesen

Lauwarmer asiatischer Nudelsalat mit Aubergine und Mango nach Ottolenghi

Lauwarmer asiatischer Nudelsalat mit Aubergine und Mango nach Ottolenghi

Aller guten Dinge sind ja drei, sagt man. Daher folgt hier, nach dem Quinoa-Tomaten-Brot-Salat und dem Vietnamesischen Pfannkuchen, auch noch ein drittes Rezept von Yotam Ottolenghi bevor ich euch meinen Lieblingskoch in einem Portrait etwas ausführlicher vorstelle.

Weiterlesen

Griechischer Nudelsalat im Glas

Griechischer Nudelsalat im Glas

Es scheint so, als blogge ich nur noch Pasta-Gerichte… Abgesehen von ein paar Ausnahmen stimmt das auch. Das liegt vor allem daran, dass ich Moment kaum zum Bloggen komme – leider. Daher freue ich mich auch immer noch, dass Clara vom Blog „Tastesheriff“ Anfang des Jahres zum Blogevent „Alle lieben Pasta“ eingeladen hat. So blogge ich zumindest ein Mal im Monat ein Pasta-Rezept.

Weiterlesen

Tomaten-Linguine mit Garnelen und Rucola nach Jamie Oliver

Tomaten-Linguine mit Garnelen und Rucola

Hilfe! Fast hätte ich es nicht mehr geschafft, mein Pasta-Rezept rechtzeitig zu veröffentlichen. Dabei habe ich mir fest vorgenommen, bei Claras Blogevent „Alle lieben Pasta!“ auch wirklich ein mal im Monat ein Pasta-Gericht zu veröffentlichen. Eigentlich eine Leichtigkeit, da es bei uns echt häufig Nudeln gibt (am häufigsten übrigens dieses simple Rezept).

Weiterlesen

Tagliatelle mit Kapernpesto und Champignons

Tagliatelle mit Kapernpesto und Champignons

Pesto gehört eigentlich nicht zu meinen Favoriten, wenn es um Pasta geht. Aber ich habe mir in den Kopf gesetzt, jeden Monat ein Pasta-Gericht zu veröffentlichen. Dazu angestiftet hat mich Clara vom Blog Tastesheriff mit ihrem Blogevent „Alle lieben Pasta“. Sie gibt allerdings jeden Monat ein Thema vor und diesen Monat heißt es nun mal Pesto.

Weiterlesen