Tagliatelle in Pfifferlingrahmsoße mit Schweinfilet und Bacon-Knusper

Tagliatelle in Pfifferlingrahmsoße mit Schweinfilet und Bacon-Knusper

Seit längerer Zeit schon findet man auf dem Markt und in den Supermärkten frische Pfifferlinge. Es gibt ja wahnsinnig viele Rezepte, wie sich dieser mild-pfeffrige Pilz, der meist zwischen Juni und September Saison hat, zubereiten lässt.

Weiterlesen

Fenchel-Zitronen-Spaghettini im Päckchen

Fenchel-Zitronen-Spaghettini im Päckchen

Mich hat dieses Rezept zum einen angesprochen, weil ich Gerichte mag, die in Päckchen im Ofen gebacken werden (wie mein Couscous-Scampi-Päckchen, Heilbutt mit Zitrone und Oliven oder ein Zanderfilet auf Zitronen-Spinat). Zum anderen fand ich die Idee, Zitronen anzubraten und zu karamellisieren, spannend.

Weiterlesen

Gebratene Gnocchi mit Pancetta, Salbei und Parmesan

Gebratene Gnocchi mit Pancetta, Salbei und Parmesan

Ich will ehrlich sein: Gnocchi selber zu machen, ist keine gute Idee, wenn man ein schnelles Essen auf dem Tisch haben möchte. Aber an einem regnerischen Sonntag (oder aktuell in Zeiten der “Corona-Krise”) ist genau das eine tolle Aktion für die ganze Familie. Und der Aufwand lohnt sich: Der Geschmack selbstgemachter Kartoffelklößchen ist einfach unvergleichlich!

Weiterlesen

Lauwarmer asiatischer Nudelsalat mit Aubergine und Mango nach Ottolenghi

Lauwarmer asiatischer Nudelsalat mit Aubergine und Mango nach Ottolenghi

Aller guten Dinge sind ja drei, sagt man. Daher folgt hier, nach dem Quinoa-Tomaten-Brot-Salat und dem Vietnamesischen Pfannkuchen, auch noch ein drittes Rezept von Yotam Ottolenghi bevor ich euch meinen Lieblingskoch in einem Portrait etwas ausführlicher vorstelle.

Weiterlesen

Griechischer Nudelsalat im Glas

Griechischer Nudelsalat im Glas

Es scheint so, als blogge ich nur noch Pasta-Gerichte… Abgesehen von ein paar Ausnahmen stimmt das auch. Das liegt vor allem daran, dass ich Moment kaum zum Bloggen komme – leider. Daher freue ich mich auch immer noch, dass Clara vom Blog „Tastesheriff“ Anfang des Jahres zum Blogevent „Alle lieben Pasta“ eingeladen hat. So blogge ich zumindest ein Mal im Monat ein Pasta-Rezept.

Weiterlesen