Menu

Rezepte

Herzlich willkommen in meinem Rezepte-Archiv! Hier findet ihr alle Rezepte, die ich bisher auf meinem Foodblog veröffentlicht habe. Ich habe sie folgendermaßen eingeteilt:

Gerichte nach Kategorien

Hier sind alle Rezepte klassisch unterteilt wie in einem Kochbuch: SalateSuppenPastaReis & Co.Snacks & BeilagenDips, FleischFischEintöpfe & Co. und Süßes (die Kategorie mit den wenigsten Rezepten).

Gerichte nach Kategorien

Kochen nach Länderküchen

Geht es euch auch oft so, dass ihr euch an Länderküchen orientiert, wenn ihr überlegt, was ihr kochen wollt? Bei mir ist das häufig so. Ich habe Lust auf eine kulinarische Reise nach Indien oder einen Roadtrip durch die USA und vertreibe mein Fernweh dann (zumindest ein wenig) mit einem Gericht aus diesem Land. Wenn es euch genau so geht, werdet ihr hier fündig.

Länderküchen

Kochen nach Jahreszeiten

Wenn ihr gerne saisonal, also passend zur Jahreszeit kocht, dann seid ihr hier richtig: Auf der Seite “Frühlings- und Sommer-Rezepte” habe ich frische und leichte Rezepte zusammengefasst, auf der Seite “Herbst- und Winter-Rezepte” gibt es eher deftige, reichhaltigere Gerichte.

Jahreszeitenküche

Vegetarisch kochen

Da es immer mehr Menschen gibt, die kein Fleisch und keinen Fisch essen, habe ich hier eine eigene Seite für vegetarische Gerichte erstellt. Ich war selbst überrascht, wie viele das sind: Über 150 Gerichte, die Hälfte meiner Rezepte, kommen ohne Fleisch oder Fisch aus.

Vegetarisch

Schnelle Küche

Auch wenn es mir meistens nicht darum geht, dass ein Essen schnell auf den Tisch kommt (dafür koche ich einfach zu gerne), muss es manchmal doch ruckzuck gehen. Hier findet ihr daher Gerichte, die sich schnell zubereiten lassen und für die man nicht allzu viele Zutaten braucht.

Schnelle Küche

Viel Spaß beim Stöbern und guten Appetit!
Eure Julia

15 Kommentare

  • Elena
    31. Mai 2015 um 13:39

    Das Neue Design gefällt mir sehr gut!

    Antworten
    • Julia
      18. August 2015 um 08:56

      Danke! Ja, ich denke auch, die Mühe hat sich gelohnt. :-)

      Antworten
  • Bonnie
    11. Juni 2015 um 21:44

    Hi Julia,

    sitze gerade mit meinem Göttergatten vor Deinem Blog, er ist hellauf begeistert, was Du da zusammengetragen und wie Du die Seiten konzipiert hast.
    Wollte ich Dir nur schnell schreiben.

    Lieben Gruß auch an Herrn Löffelgenuss
    die Bonnie vom Clyde

    Antworten
    • Julia
      12. Juni 2015 um 11:43

      Liebe Bonnie,
      ich werde ganz rot! Vielen Dank für das Kompliment, das tut gut! :-)
      Liebe Grüße an den Göttergatten!
      Julia

      Antworten
  • Claudia
    13. Juli 2015 um 17:13

    Liebe Julia,
    wie schön, dass Du jetzt auch Vegetarier ansprichst! Da werde ich doch gleich mal schmökern und mich inspirieren lassen. Die Lauchpuffer sehen seeehr lecker aus. :-)
    Herzliche Grüße!
    Claudia

    Antworten
    • Julia
      13. Juli 2015 um 22:56

      Liebe Claudia! Ja, wir essen irgendwie immer häufiger vegetarisch. Es gibt so viele tolle Sachen! Die Lauchpuffer gehören auf jeden Fall auch dazu. Ich hoffe, du findest ein paar Inspirationen.
      Viele Grüße
      Julia

      Antworten
  • Petra
    23. Februar 2016 um 12:56

    Ich bin auf Umwegen auf Deinen Blog gestossen. Ich habe nach dem Buch „Vegetarischen Köstlichkeiten“ gegoogelt und schwupps war ich auf Deiner Seite
    DAS LIEST SICH ALLES SEHR TOLL!!!!!!!!!!
    Kann man Dich abonieren?!?!?

    LG Petra

    Antworten
    • Julia
      23. Februar 2016 um 14:07

      Liebe Petra,
      na dann herzlich Willkommen! ;-) Es freut mich, dass dir mein Foodblog gefällt, vielen Dank für das Kompliment! :-)
      Du kannst die Beiträge als RSS-Feeds abonnieren, wenn du auf der Startseite rechts oben auf das RSS-Feld klickst (sieht man nur in der Desktop-Ansicht). Oder du kannst die Beiträge als Newsletter per Email abonnieren (ebenfalls rechts oben auf der Startseite). Der Newsletter erscheint eher unregelmäßig, etwa ein Mal im Monat und enthält dann eine Vorschau und einen Link zu den Beiträgen, die erschienen sind. Alternativ kannst du Löffelgenuss auch auf Facebook oder Pinterest folgen.
      Liebe Grüße
      Julia

      Antworten
  • Lucia
    22. Februar 2018 um 14:00

    Ich gestehe, dass ich lange nicht mehr hier auf der Seite war – wegen des kleinen Männleins.
    Die Seite sieht aber wirklich toll aus!
    Vielleicht kannst du eine neue Kategorie für die Minis eröffnen ;-) Dann wachsen die Zwerge mit deinem Blog auf

    Antworten
    • Julia
      23. Februar 2018 um 09:57

      Darüber habe ich auch schon mal nachgedacht. Aber bei Herrn Mini-Löffelgenuss ist es tatsächlich (noch?) so, dass er die meisten Gerichte, die wir mögen, auch isst. Oft mit weniger Gewürzen etc., aber er mochte sogar Ottolenghis Lammhackbällchen und auch Kabeljau in Spinat-Koriander-Soße. Mal sehen, wie lange das noch so bleibt. Irgendwann kommen wir sich auch in der „Nur-noch-Nudeln-Phase“ an. Im Netz gibt es einige Blogs, die sich auf Kindergerichte spezialisierte haben. Zu meinem Blog passt das irgendwie nicht…

      Antworten
  • Luise Hanson
    24. April 2019 um 15:40

    Vielen Dank für deine tollen Rezeptideen. Vor allem die Fleischgerichte sind ein Traum und ich habe schon einige nachgekocht. Wenn meine Tochter von der Uni zu Besuch kommt, hilft mir auch der vegetarische Bereich sehr weiter.

    Antworten
    • Julia
      13. Mai 2019 um 11:32

      Liebe Luise,

      vielen Dank für deinen netten Kommentar, das freut mich sehr!
      Liebe Grüße
      Julia

      Antworten
  • Where is Busuanga
    1. Januar 2020 um 18:47

    Das sieht köstlich aus!!! Ein tolles Gericht zum Valentinstag

    Antworten
  • Otto
    1. Juli 2020 um 13:48

    Danke für die tollen Rezepte, Julia! :)

    Antworten

Hinterlasse mir einen Kommentar