Käse-Tagliatelle mit Rinderfilet in Portwein

Tagliatelle mit Rotweinrinderfilet in Gorgonzola

/Dieser Beitrag enthält Werbung/

Ziemlich genau acht Jahre ist es her, dass ich ein Foto zu diesen Käse-Tagliatelle mit Rinderfilet in Portwein aufgenommen habe. Es ist unterirdisch schlecht. So ein Gericht appetitlich ansprechend zu fotografieren, hat mich auch so viele Jahre später noch vor Herausforderungen gestellt. Aber zum einen wollte ich das Gericht unbedingt mal wieder essen und außerdem finde ich die Geschichte, die ich mir damals zum Rezept notiert hatte (auch acht Jahre her), witzig. Lest mal:

Weiterlesen

Vietnamesisches Limetten-Sesam-Rindfleisch

Limetten-Sesam-Rindfleisch

Wenn ich Lust habe zu kochen, hab ich entweder eine Zutat im Kopf, auf die ich Appetit habe, oder aber ich habe Lust auf eine kulinarische Reise in eine bestimmte Länderküche. So ging es mir mit diesem Gericht hier. Ich hatte Lust, uns mal wieder nach Vietnam zu beamen und stöberte in dem Kochbuch „Die Küche aus Vietnam & Kambodscha“ von Ghilie Basan.

Weiterlesen

Antipasti: Carpaccio

Antipasti: Carpaccio

Ich liiiieeebe Carpaccio! Das bisher beste Carpaccio habe ich bei Giovanni gegessen, einem kleinen Italiener direkt bei uns in der Straße. Damit es gut schmeckt, muss es richtig gutes Fleisch sein, hauchdünn geschnitten, und sehr gutes Olivenöl.

Weiterlesen

Dan-Dan Noodles nach Jamie Oliver

Dan Dan Noodles nach Jamie Oliver

(Dan-Dan Noodles nach Jamie Oliver)

Am Vormittag von Silvester stand ich mit einem riesigen Berg Bügelwäsche vor dem Fernseher und bügelte so vor mich hin. Herr Löffelgenuss lümmelte auf dem Sofa und zappte durch das Programm. Dann flimmerte plötzlich Jamie Oliver über den Bildschirm und wir starrten beide gebannt auf das, was er da zubereitete. (Ja, so ist das im Hause Löffelgenuss, während andere Paare sich romantische Spielfilme anschauen, gucken wir Kochsendungen. ;-) Kleiner Scherz…).

Weiterlesen